Fado – atlantische barsche Töne

Liebe Freunde,

zum ersten Mal laden wir Euch in unsere Räumlichkeiten zu einem Fado-Abend am

Sonntag, den 18. September 2016 ein.

Hierfür konnten wir den gebürtigen Lissabonner Miguel Granja gewinnen. Er wird Lieder aus seiner am Atlantik lehnenden Heimat singen.

Als musikalische Mitreisende hat er aus anderen Landschaften Christoph Melchers (Gitarre) und Nondas Ladas (Bouzouki) gefunden, die ihn bei seinem Gesang instrumental unterstützen.

„Weil der Fado im Wein seinen Bruder gefunden hat, werden wir die beiden auch an diesem Abend nicht trennen.“ Für Wein und Gesang ist also gesorgt.

Es wird ein intimes Wohnzimmerkonzert, das wie in einer Lissabonner Taverne nicht mit Verstärkern  gespielt wird.

Wegen der begrenzten Personenzahl eine Anmeldung bitte bis zum 3. September 2016 an jmelsbach@aol.com

Fado-Abend:                Sonntag, 18. September 2016

Beginn:                        16:00 Uhr

Ende:                           20:00 Uhr

Location:                      Casa Melsbach & Schützeichel, Vogteistr. 16, 50670 Köln

Kostenbeitrag:              20,00 Euro Konzert inkl. Getränke (Wein, Wasser, Saft)

Bitte für eine verbindliche Anmeldung den Kostenbeitrag ebenfalls bis zum 3. September 2016 auf das Konto Jörg Melsbach bei der Kölner Bank IBAN DE82 3716 0087 0543 5430 04 überweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.